Zwiegespräche

Die Chance sich als Paar zu entwickeln und die Liebe zu festigen

Weltweit sprechen die Paare viel zu wenig miteinander. So ist der Satz »Wir wollten einfach glücklich sein, doch wir konnten nicht mehr miteinander reden.« eine treffende Beschreibung für die Situation eines Paares, das sich trennen will, weil es in seiner Beziehung nur noch Belastung, wenig gegenseitiges Verständnis und Liebe spürt.

Was ist zu tun um aus den Schuldzuweisungen und den Vorwürfen herauszufinden?

Wie wird es möglich wieder Vertrauen, Nähe und Liebe zu spüren?

Es gibt eine einfach zu erlernende Methode „Das Zwiegespräch“.

Die Lösung heißt: Weiterbildung in der Partnerschaft

In unserem Workshop zeigen wir Ihnen diese einfache und effektive Methode der Paarkommunikation, welche Ihnen die Chance bietet als Paar entwicklungsfähig zu werden.

Zu erfahren, das Gesundheit, Erotik, Harmonie und das Glück der Partnerschaft auf wechselseitigen Gespräch über das eigene Erleben beruhen.

Oft ist gerade bei langjährigen Paaren das Thema Sex zur Nebensache geworden.

Zwiegespräche wirken erotisierend und belebend.
Darüber hinaus, wird das Paar durch die neugelebte Gesprächsebene konfliktfähiger.

"Das Paar ist die kleinste Selbsthilfegruppe der Welt"

Im Zwiegespräch wird die Partnerschaft durch eine Fülle von Momenten vertieft. Dies geschieht durch die Steigerung der wechselseitigen Einfühlung, durch die Zwiegespräche, erfolgt sie von selbst. Der Partner teilt sich dem anderen mit. Was er fühlt, wie er die Partnerschaft erlebt und, was ihn zur Zeit am meisten beschäftigt. So macht er sich dem anderen einfühlbarer, lässt ihn wirklich und tatsächlich an seinem Leben und seinen Gedanken teilhaben. Das schafft Vertrauen und Nähe - beseitigt Missverständnisse und Fehlinterpretationen des Gegenübers.

Statt einem inhaltslosen Nebeneinander, findet jetzt wieder ein lebendiges Miteinander statt.

Die Fähigkeit, zu reden und aktiv zuzuhören gilt es, in diesem Seminar wiederzuentdecken.

Ist der Anfang gemacht, entwickelt sich diese wunderbare Fähigkeit zur gemeinsamen Kommunikation von selbst.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst,
Gabi und Ines

Veranstaltungsort:
VitalOn Regensburg, Untere Wöhrdstr. 91, 93059 Regensburg

Termine:
21. und 22.04.18
16. und 17.06.18
20. und 21.10.18
jeweils von 10.00 – 18.00 Uhr

Kosten:
Pro Person 160 € als Paar 260 €
Frühbucher Anmeldung und Zahlung bis 15.07.18 (nur für 10/18)
Pro Person 120 €/ als Paar 200 €

Anmeldung und weitere Infos unter den angegebenen Kontaktdaten.

Termin der Veranstaltung: 16.06.2018 – 17.06.2018

Zurück